Startseite

Im Laufe von 20 Jahren hat mein Vater als Mathematikprofessor an der Universität Augsburg eine Vielzahl von Vorlesungen gehalten. Aus seinen Vorlesungsskripten ist insbesondere das im Elsevier-Verlag erschienene Lehrbuch "Gewöhnliche Differenzialgleichungen" hervorgegangen, welches sich im deutschsprachigen Raum als Standardwerk fest etabliert hat. Von der hohen Qualität dieses Buches konnte ich mich selber überzeugen, da ich 2006 im Rahmen meines Physik-Diplomstudiums auch eine Prüfung im Nebenfach Mathematik ablegen musste. Der Themenbereich dieser Prüfung umfasste u.a. auch Gewöhnliche Differenzialgleichungen, obwohl ich keine entsprechende Vorlesung besucht hatte! Innerhalb weniger Wochen eignete ich mir daher den Prüfungsstoff im Selbststudium mit dem Lehrbuch meines Vaters an und bestand die Prüfung mit Bravur.